TGIF! – Das Wochenende ist nah.

Jetzt ist schon wieder Freitag.
So rückblickend ist ne Arbeitswoche ja Ruck-Zuck vorbei.

ThereminUm sich schon jetzt ein wenig auf ein musikalisches Wochenende einzustimmen, kann ich Euch das hier ans Herz legen. Ein Theremin.
Nicht so eins wie die Wikipedia da zeigt, sondern eine Browser Variante. Geklöppelt hat das Femur Design.

Und es ist nicht zu viel versprochen, wenn ich einfach mal so behaupte, dass es nicht nur für Euch, sondern auch für Eure Kollegen, Kunden am Telefon und alle anderen Menschen in Eurer näheren Umgebung mit Sicherheit eine großartige akustische Bereicherung ist.

Das Ergebnis lässt sich mit allerlei Knöppen und Reglern beeinflussen, sodass die Zeit bis zum Feierabend schneller vergeht, als Ihr Ohropax sagen könnt. Naja. Ist gelogen.

Einzige Voraussetzung sind natürlich Lautsprecher an dem Rechner Eurer Wahl. Ohne gehts auch. Ist aber doof.
Das Ganze wuppt ganz herrlich mit Safari und Chrome. Mit Firefox muss man da Abstriche machen.

Gefunden habe ich das Ding beim kotzenden Einhorn.
Da gibts noch ne Menge mehr an Zeitvertreib.
Empfehlen kann ich Euch GIF-Dance Party.

Jetzt aber los! Lautsprecher an. Ordentlich aufdrehen und los gehts.
Hier entlang, bitte schön.

Viel Spass & ein schönes Wochenende!

Advertisements

TGIF – Schönes Wochenende!

happy virus-1 ©TDA®_Boulder

Das Wochenende ist nah und es wird Zeit, von der Büroschlaf Phase so langsam in Wochenendstimmung zu kommen. Da mag es Kollegen geben, denen das schwerfällt … Aber denen kann geholfen werden! Zumindest denen, die am Rechner ihrer Arbeit nachgehen.

Da gibt ja Leute, die alle zwei Minuten den Shortcut für Sichern drücken. Und dann gibt es die anderen 99 %, die das immer nur für einen Tag so machen, nachdem gerade die Arbeit der letzten 2-3 Stunden ins digitale Nirvana geschossen wurde. Ich bin tendenziell einer aus der zweiten Gruppe. Hmm?

Aber zurück zu den Büroschlaf-Patienten. Die wohl wirksamste Methode den Blutdruck wieder auf Touren zu bringen dürfte dann ja nen Problem mit dem Rechner sein.
Der nichts ahnende Kollege sieht sein Wochenende in Tabellenkalkulationen und Präsentationen verschwinden, die er wohl besser noch mal gesichert hätte, bevor er seinen Schreibtisch verlassen hat.

Im Angebot ist für Mac OS eine Kernel Panic, die Windows Version Blue Screen und ein systemübergreifender Grafikkarten- oder Bildschirmschaden. Beenden lässt sich er Zauber mit einem Druck auf die „ESC“ Taste.
Testen konnte ich die drei Blutdruckerhöher unter Mac OS.

Der Spass wird uns präsentiert von: TDA®_Boulder und ist hier zu finden.

Viel Spass damit & ein schönes Wochenende.

happy virus-2 ©TDA®_Boulder

PS. Ach ja, das macht ihr schön auf eigene Verantwortung. Damit will ich nix zu tun haben.

Moin. Desk Safari.

Mööööp.

Es ist Freitag und die Vorfreude auf das Wochenende beginnt langsam aber sicher, die Motivation zur Arbeit in den Keller zu treiben.
Jetzt kann man so einfach im Büro hocken und darauf warten, dass man von einem Kollegen zum Feierabend geweckt wird.
Die noch zu erledigten Dinge hat man unterbewusst eh schon auf Montag verschoben – da ist man ja vom Wochenende erholt und sowieso viel effizienter. Und so.

Also? Was tun?
Mike Whiteside hatte da eine tolle Idee! Kollegen über den Bildschirmrand fotografieren.
Klingt jetzt nicht so prickelnd, fängt aber an lustig zu werden, wenn das richtige Foto auf dem Bildschirm ist.

Da sind n paar Knaller dabei.
Hier entlang für alle Bilder, bitte schön.

Viel Spass & n schönes Wochenende.