Was hat eigentlich die Sonne an meinem Geburtstag gemacht?

Äähm, sie schien. (Oder: Sie schon) Na klar. Aber wie genau und: Was war da so los? Also auf der Sonne selbst. So ziemlich genau das hier:

Die Sonne am 2. März

Die Sonne am 2. März

Das ist ne schicke Nummer da drüben bei helioviewer.org. Da kann man mal schön guggen was se so macht, die Sonne. Da is ne Menge los! Guckt ma!
Geht auch als Video für einen bestimmten Zeitraum. Das sieht dann so aus:


Der kleine Dubbe (der kleine Punkt) unten links im Bild ist übrigens die Erde.
So zum Größenvergleich …

Ach ja, Geburtstag war ja auch. Zur Feier des Tages habe ich weder Zeit noch Mühen gescheut und dem Blog einen neuen Anstrich verpasst. Regelmäßige Leser werden sich mittlerweile daran gewöhnt haben …

 

 

Advertisements

2013 war mehr Sonne

20140102-214710.jpg
Das ist jetzt zwar ein bisschen unfair, aber bisher stimmts. Oben ist der Ausblick vom Balkon am Dienstag. Das war noch 2013…
Und dieses Jahr (ok, ok es ist noch jung) gab es mit Ausnahme einiger Lichtblicke nur Wolken und Regen.
Grmpf. Wir wollen doch Schlitten fahren und nen Schneemann bauen!
Statt dessen gab es bisher Tierpark, Waldspaziergang, Burgruine, und Stadtbummel in Lörrach.
Und morgen fahren wir mit m Zug nach Basel in den Zoo. Das hat er dann davon, der Schwarzwald.
Aber es soll ja auch noch mal besser werden. Wird schon noch mit rodeln und Schneemann bauen.

20140102-220555.jpg

20140102-220713.jpg

20140102-220824.jpg